Vita

geb. 1975 in Marburg

1997-1998 Gaststudium am Institut für Grafik und Malerei Marburg

2005  Magister Artium in Kunstpädagogik, Pädagogik und Psychoanalyse an der Goethe-Universität Frankfurt

Praktischer Abschluss in Malerei

Grundstufe in klientenzentrierter Kunsttherapie am akp-Wiesbaden

 

Ausstellungen und Projekte

2000 Ausstellung Malerei in der Stadtbücherei in Hachenburg

2001 Kulturkuhprojekt auf Borkum

2002 Ferienspiele am Ledermuseum in Offenbach

2003 Leitung künstlerischer Freizeit mit behinderten Menschen (Praunheimer Werkstätten, Wohnheim Fechenheim)

2004 "Malerei zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit" Ausstellung im Frauenzentrum Wiesbaden

2005 "Das Entstehen malerischer Räume zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit", Institut für Kunstpädagogik

2014 "Schwamm drüber" Ausstellung von Malerei und Objekten mit Putzlappen in der Vogelsbergklinik in Hochwaldhausen

2014 Ausstellung beim Kunstspaziergang in Landenhausen

2015 Beteiligung bei der internationalen Mail-Art-Ausstellung "Fundamental Ephemeris II" am Institut für Kunstpädagogik Frankfurt 

2015 Ausstellung beim Kunstspaziergang in Landenhausen

2016 Ausstellung beim Kunstspaziergang in Landenhausen 

2017 Gemeinschaftsausstellung "Symphonie" Vogelsbergklinik

2017 "Flow", Ausstellung des Fuldaer Kunstverein im Vonderau-Museum Fulda

2017 "Vielfalt verbindet", Ausstellung im Kunstverein Fulda im Rahmen der interkulturellen Woche

2017 Ausstellung beim Kunstspaziergang in Landenhausen

2018 "Allem Anfang wohnt ein Zauber inne", Gemeinschaftsausstellung, Eröffnung der neuen Räume Kunstverein Fulda

2018 Gemeinschaftsausstellung beim 8. Eisenbacher Sommerkulturfestival

2018 "Chaos", Ausstellung des Kunstverein Fulda im Vonderau-Museum Fulda

2018 Gemeinschaftsausstellung im Jugendamt Marburg/ Teilnahme an der Nacht der Kunst 2019